Montags-Gymnastikgruppe braucht Verstärkung

Jeden Montag trifft sich an der Turnhalle Jahnstraße eine kleine Gruppe fröhlicher Frauen. Das ist die Montags-Gymnastikgruppe des TV 1871. Unter Anleitung wird geturnt, und wenn eine Teilnehmerin eine Übung nicht beherrscht, wird seitens der Leitung freundlich geholfen, oder wenn jemand eine Übung nicht ausführen kann / darf, dann setzt man dabei aus, ohne schräge Kommentare zu hören, denn der Ton der Turnerinnen untereinander ist entspannt und nett.

Jeden Montag wird ein unterschiedliches Programm geboten, das nach einer ca. 10-minütigen Aufwärmphase vorgestellt wird: Übungsformen mit dem Fitnessband, dem Gymnastikball, dem Medizinball, den Keulen, den Reifen, den Stäben oder Gymnastik ohne Geräte, alle als Einzel-, Partner- oder Gruppenübungen geplant. Natürlich wird auch auf den Matten geturnt, vor allem Übungen für den Bauch, die Beine und den Po. "Mit Musik geht alles leichter", deshalb wählen die Leiterinnen stets zu den Übungen passende Musikstücke aus. Den Ausklang des 60-minütigen Turnens bilden stets Atem- und Entspannungsübungen.

In den vergangenen Monaten hat sich die Turngruppe stark verkleinert, weil einige Teilnehmerinnen aus gesundheitlichen Gründen ausscheiden mussten. Nun werden neue motivierte und aufgeschlossene Mitturnerinnen zur Verstärkung der Gruppe gesucht. Kommen Sie doch einfach vorbei und turnen Sie völlig unverbindlich mit! Sie werden sehen, wie viel Spaß die Bewegung im fröhlichen Kreis macht.

Die Trainingszeiten der Gruppe und die Kontaktinformationen können hier (klick!) eingesehen werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok